Stiftung Hippotherapie-Zentrum

Herzlich willkommen auf Hippotherapie-Zentrum.ch

Das Hippotherapie-Zentrum in Kürze


Die Stiftung Hippotherapie-Zentrum besteht seit 1979. Das Zentrum stellt für verschiedene Therapien mit dem Pferd ausgebildete Pferde und Pferdeführer sowie eine moderne, dem Therapiebetrieb und den Islandpferden angepasste Infrastruktur zur Verfügung.

Hippotherapie ist mittlerweile eine anerkannte physiotherapeutische Methode, insbesondere für Kinder mit Folgen frühkindlicher Hirnschädigung,

für an multipler Sklerose erkrankte Personen und für Patienten, die ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten haben. Dabei fördert die Bewegung des Pferdes:

  • die Verbesserung des Gleichgewichts und der Koordination,
  • einen normalen Muskelspannungszustand,
  • symmetrische Bewegungen und Muskelkräftigung.
Verbesserte Motorik bedeutet für unsere

Patienten mehr Freude und
Lebensqualität.

Daneben bieten die Therapie und die Begegnung mit dem Pferd bei verschiedenen physischen und psychischen Krankheitsbildern anerkannte Verbesserungen in der Lebensqualität. Dies in Form der Therapien Heilpädagogisches Reiten, Psychotherapeutisches Reiten und Behindertenreiten, z.B. für Betreute verschiedener Wohn- und Tagesheime.

Herzlich willkommen Carola Herrmann

Geschrieben von Tanja Canonica am .

Seit dem 1. März arbeitet Carola Herrmann als Hippotherapie-K Therapeutin für Kinder bei uns im Zentrum und ergänzt so das bestehende Angebot.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heissen sie im Namen des ganzen Teams herzlich willkommen!

 

 

Herzlich willkommen Chirona

Geschrieben von Tanja Canonica am .

Wir freuen uns, dass wir Euch gleich einen weiteren Neuzugang verkünden dürfen. Nämlich ist letzte Woche unser neustes Herdenmitglied "Chirona" bei uns angekommen.

 

Neu ab März: ElKi Kurse

Geschrieben von Tanja Canonica am .

Ab März finden im Hippotherapie-Zentrum Elki Lektionen für Kinder zwischen 3-5 Jahren und deren Begleitperson statt. Es handelt sich dabei um ein integratives Angebot, welches sich an Kinder mit und ohne Beeinträchtigung gleichermassen richtet. Gemeinsam mit unseren ausgebildeten Therapiepferden, lernen die Kinder spielerisch und in geschütztem Rahmen die Basis über das Wesen der Pferde sowie den bewussten, achtsamen Umgang mit ihnen. Es geht dabei nicht um das selbstständige Reiten, sondern vielmehr um die Begegnung zwischen Kind und Pferd, die Verbindung zur Natur und nicht zuletzt um das gemeinsame Erlebnis der Kinder mit ihren Begleitpersonen.

 

 

Adresse:

Stiftung
Hippotherapie-Zentrum Basel
Benkenstrasse 104
CH-4102 Binningen

Kontakt:

Telefon: +41 (0)61 421 70 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:    www.hippotherapie-zentrum.ch

Öffnungszeiten Sekretariat:

Montag bis Donnerstag: 8 - 12 Uhr

Spenden:

IBAN: CH28 0900 0000 4003 7490 2
PC-Konto: 40-37490-2 oder Online-Spenden