Werden Sie Gotte oder Götti

Werden Sie Gotte oder Götti

Geschrieben von Alissa Eichenberger am . Veröffentlicht in News

Werden Sie Gotte oder Götti von Barri, Bjarki, Dimma, Gaska, Goggur, Haddur, Metti, Piltur, Ragnar, Soffia oder Svala.

 

Barri, Bjarki, Dimma, Gaska, Goggur, Haddur, Metti, Piltur, Ragnar, Soffia und Svala sind unsere Therapiepferde. Metti ist ein italineisches Bardigiano-Pferd, alle anderen sind Isländer.

Und alle suchen einen Götti oder eine Gotte.

Mit einem jährlichen "Göttibatzen" von 600 Franken übernehmen Sie ein Patenschaft für eines unserer Therapiepferde. Sie können Ihr Pferd am Patentag persönlich kennen lernen und erhalten eine Urkunde und Spendenbestätigung sowie regelmässige Informationen über das Zentrum.

 

Da viele Therapien nicht von der Krankenkasse oder IV übernommen und deshalb keine kostendeckenden Preise verrechnet werden, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Mit einer Patenschaft für ein Therapiepferd unterstützen Sie unsere Arbeit für Kinder und Erwachsene mit Krankheit oder Behinderung und für Menschen in besonderen Lebenssituationen. 

Sie können Ihr Wunschpferd auswählen und das Kontaktformular ausfüllen oder Sie rufen uns einfach an unter der Nummer 061 421 70 50.

 

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen und danken Ihnen ganz herzlich.

Alissa Eichenberger

Geschäftsführerin

Adresse:

Stiftung
Hippotherapie-Zentrum Basel
Benkenstrasse 104
CH-4102 Binningen

Kontakt:

Telefon: +41 (0)61 421 70 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:    www.hippotherapie-zentrum.ch

Öffnungszeiten Sekretariat:

Montag bis Donnerstag: 8 - 12 Uhr

Spenden:

PC-Konto: 40-37490-2 oder Online-Spenden